Login

Nächste Termine

Es ist wieder so weit. Die Tennisabteilung lädt zum Angrillen auf den Tennisplätzen "Am Grix" ein. Die Veranstaltung beginnt am 30.04.2019 um 16.00 Uhr mit einem lockeren Spiel für alle Tennisfans.

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie die Einladung drucken oder speichen möchten.

Der jährliche Ausflug der Tennisabteilung der DJK Eiche Spvgg. Offenbach am Main e.V. führte am 01. Oktober diesen Jahres in die katholischste Stadt Hessens, Fulda, die von den Zuschauern im Hessischen Fernsehen kürzlich bei einer Abstimmung gleichfalls zur schönsten Stadt Hessens gewählt wurde. Nach der gemütlichen Anreise mit der Bahn genossen die Mitglieder des Vereins die Orgel des Doms zu Fulda im Rahmen einer Orgelmatinee. Nach den kunstvollen Klängen folgte eine Führung durch die bedeutendste Barockkirche Hessens, den Dom, das Wahrzeichen Fuldas und Grabstätte von Bonifatius. Seit mehr als 1200 Jahren ist das Bonifatius Grab Ziel von Wallfahrten.
In der anschließenden Stadtführung sah die sport- und kulturbegeisterte Gruppe malerische Fachwerkhäuser und Innenhöfe im mittelalterlichen Kern der Altstadt. Nach einer kurzen Stärkung in einem schönen Café erfolgte die Heimfahrt mit der Bahn mit anschließender Einkehr in ein gemütliches Restaurant in Offenbach. Hier wurden die zahlreichen Erlebnisse des Tages bei den sehr schmackhaften Gerichten nochmals gedanklich gewürzt. Den Abschluss des interessanten Tagesausflugs bildeten einige komödiantischen Einlagen zu Ehren der Organisatoren und verdienter, langjähriger Mitglieder des Vereins.
 

 

Über Nacht wurde unsere zweite Garage von Graffiti Künstler überraschend aber  kostenlos  neu gestaltet.
Nach Begutachtung  von Vorstandsmitglieder  wurde das Werk als nicht so schlecht eingestuft.
Somit ziert unsere Garage ein Graffiti von einem uns unbekannten Künstler

Vielen Dank dafür.
 
 

 

Mit Marcel Music (im Bild rechts) hat die Tennisabteilung einen neuen Übungsleiter für unser Jugendtraining gefunden. Die Tennisabteilung bedankt sich bei seinem langjährigen Übungsleiter Florian Wernig, der leider aus beruflichen Gründen seine Tätigkeit als Übungsleiter der Eiche Jungend eingestellt hat.

 

 

Spannende Spiele und viel Spaß: Das alljährliche Hallenturnier der Eiche-Tennisabteilung fand diesmal bei der DJK Bieber statt. Elf Teilnehmer waren mit Feuereifer bei der Sache. Die Doppel in wechselnder Besetzung ausgelost, ging es jeweils 35 Minuten rund. Dabei wetteiferten Hobby- und Medenspieler, was die Spannung noch einmal erhöhte. Bei der anschließenden Siegerehrung in der Gaststätte „Siebeneichen“ erhielten alle Teilnehmer ein kleines Präsent. Auch für 1917 ist das Hallenturnier schon fest im Eiche-Kalender eingeplant.

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok